Graniverglas mix 5,00 € pro Kilo,

auf Farbe sortiert 8,00 € pro Kilo.

Exklusives Graniver-Glas

 

Der Name “Art Graniver” entstammt dem 1924 im niederländischen Leerdam erfundenen Graniver-Glas. Das Glas wurde dort bis ungefähr 1940 in Fliesenform hergestellt und anfänglich als Boden- und Wandverkleidung benutzt. Es wurden Muster und Bordüren gelegt. Heute verarbeite ich dieses Glas als einzige Künstlerin auf der Welt zu Wandobjekten mit bizarren Strukturen. Das Glas hat besonders schöne, alte Farben und ist undurchsichtig, sodass es wie eine Art Stein aussieht.

Um der Schönheit dieses Materials noch mehr Geltung zu verleihen und eine Spannung zwischen den Linien, Formen, Flächen, Farben, glänzend und matt zu erzeugen, kombiniere ich das Glas mit anderen Materialien. Es sind insbesondere diese Gegensätze und Kontraste, die mich jedes Mal wieder bei der Komposition der Wandobjekte inspirieren.

Trittstein 23 x 23 cm.

1 Kg. Graniverglas